Logo REK Saddlery

Novafon Therapie für Pferde

Reguliert den Muskeltonus und fördert die Durchblutung der Pferdemuskulatur

Diese innovative Therapieform basiert auf der Verwendung von Schallwellen, um eine Vielzahl von muskulären und orthopädischen Problemen bei Pferden zu behandeln.

Novafon Therapie für Pferde

Informationen zur Novafon Therapie

Die Novafon Therapie ist eine Form der Vibrationstherapie, die bei Pferden zur Behandlung von Muskelverspannungen, Schmerzen und verschiedenen muskuloskelettalen Problemen eingesetzt wird. Dabei wird ein spezielles Gerät, das Novafon, verwendet, um mechanische Vibrationen auf das Gewebe des Pferdes zu übertragen.

Die Novafon-Therapie funktioniert durch die Anwendung von hochfrequenten Schwingungen auf die Haut des Pferdes. Diese Schwingungen dringen tief in das Gewebe ein und stimulieren die Muskeln, Sehnen und Bänder, was zu einer verbesserten Durchblutung, Entspannung der Muskulatur und Linderung von Schmerzen führen kann.

Die Therapie kann auf verschiedene Weise angewendet werden, einschließlich direkter Anwendung auf betroffene Bereiche oder entlang von Meridianen und Akupunkturpunkten des Pferdes. Sie wird oft als Teil eines ganzheitlichen Behandlungsansatzes eingesetzt, der auch andere therapeutische Maßnahmen wie Massage, Physiotherapie und Akupunktur umfassen kann.

Die Novafon-Therapie kann von qualifizierten Tierärzten, Physiotherapeuten oder anderen Fachleuten durchgeführt werden, die über das entsprechende Wissen und die Erfahrung in der Anwendung dieser Therapiemethode verfügen. 

Die Novafon Therapie bietet eine Vielzahl von potenziellen Vorteilen für Pferde:

  • Schmerzlinderung: Die mechanischen Vibrationen der Novafon-Therapie können dazu beitragen, Muskelverspannungen zu lösen und Schmerzen zu lindern, insbesondere bei muskuloskelettalen Problemen wie Arthritis oder Rückenschmerzen.
  • Verbesserte Durchblutung: Die Vibrationsmassage der Novafon-Therapie kann die Durchblutung des Gewebes verbessern, was die Heilung von Verletzungen und die Regeneration von Gewebe fördern kann.
  • Entspannung der Muskulatur: Die sanften Vibrationen der Novafon-Therapie können dazu beitragen, verspannte Muskeln zu lockern und die Flexibilität des Pferdes zu verbessern.
  • Verbesserte Leistungsfähigkeit: Durch die Linderung von Schmerzen, die Verbesserung der Durchblutung und die Entspannung der Muskulatur kann die Novafon-Therapie dazu beitragen, die Leistungsfähigkeit des Pferdes zu steigern, insbesondere bei Sport- oder Arbeitspferden.
  • Förderung der Rehabilitation: Die Novafon-Therapie kann Teil eines umfassenden Rehabilitationsprogramms für Pferde sein, das darauf abzielt, die Genesung von Verletzungen oder Operationen zu beschleunigen und die Mobilität des Pferdes wiederherzustellen.
  • Stressabbau: Die entspannende Wirkung der Novafon-Therapie kann dazu beitragen, Stress und Anspannung bei Pferden abzubauen und ihr allgemeines Wohlbefinden zu verbessern.

Ja, die Novafon-Therapie gilt im Allgemeinen als sicher für Pferde, wenn sie von einem erfahrenen und qualifizierten Therapeten und Therapeutinnen durchgeführt wird. Die Behandlung mit dem Novafon-Gerät ist schonend und nicht-invasiv, da es sich um eine Form der Vibrationstherapie handelt, bei der mechanische Schwingungen auf das Gewebe übertragen werden.

Es gibt jedoch einige Faktoren zu beachten, um die Sicherheit der Novafon-Therapie zu gewährleisten:

  • Fachliche Durchführung: Die Novafon-Therapie sollte von einem qualifizierten Tierarzt, Physiotherapeuten oder einem anderen Fachmann durchgeführt werden, der über das entsprechende Wissen und die Erfahrung in der Anwendung dieser Therapiemethode verfügt.
  • Sensibilität des Pferdes: Einige Pferde können empfindlicher auf die Vibrationen der Novafon-Therapie reagieren als andere. Es ist wichtig, die Reaktion des Pferdes während der Behandlung zu beobachten und gegebenenfalls die Intensität anzupassen
  • Kontraindikationen: Es gibt bestimmte Situationen, in denen die Novafon-Therapie vermieden werden sollte, wie zum Beispiel offene Wunden, Entzündungen oder Hautirritationen in der Behandlungsregion, sowie bestimmte medizinische Zustände, bei denen Vibrationen kontraindiziert sind.

Indem diese Aspekte berücksichtigt werden und die Behandlung sorgfältig durchgeführt wird, kann die Novafon-Therapie eine sichere und wirksame Option für die Behandlung von Pferden sein. Es ist jedoch immer ratsam, vor Beginn einer neuen Behandlungsmethode mit einem Tierarzt zu sprechen, um sicherzustellen, dass sie für das individuelle Pferd geeignet ist.

  • Muskuloskelettale Probleme: Die Therapie kann zur Linderung von Schmerzen und zur Verbesserung der Beweglichkeit bei Muskelverspannungen, Sehnenentzündungen, Arthritis, Rückenschmerzen und anderen muskuloskelettalen Problemen eingesetzt werden.
  • Verletzungen: Bei akuten Verletzungen wie Zerrungen, Prellungen oder Verstauchungen kann die Novafon-Therapie Teil eines Rehabilitationsprogramms sein, um die Heilung zu fördern und die Mobilität des Pferdes wiederherzustellen.
  • Prävention von Verletzungen: Die regelmäßige Anwendung der Novafon-Therapie kann dazu beitragen, die Flexibilität der Muskulatur zu erhalten und das Verletzungsrisiko bei Sport- oder Arbeitspferden zu reduzieren.
  • Leistungsverbesserung: Die Novafon-Therapie kann dazu beitragen, die Leistungsfähigkeit von Sportpferden zu steigern, indem sie die Muskulatur entspannt, die Durchblutung verbessert und die Erholungszeit nach intensivem Training verkürzt.
  • Rehabilitation nach Operationen: Nach chirurgischen Eingriffen kann die Novafon-Therapie Teil eines Rehabilitationsprogramms sein, um die Genesung zu beschleunigen und die Mobilität des Pferdes wiederherzustellen
  • Stressabbau und Entspannung: Die Novafon-Therapie kann auch zur Entspannung und zum Stressabbau bei gestressten oder ängstlichen Pferden eingesetzt werden.

Die Dauer einer typischen Novafon-Behandlungssitzung für ein Pferd kann je nach den individuellen Bedürfnissen des Pferdes und der zu behandelnden Probleme variieren. In der Regel dauert eine Sitzung jedoch etwa 15 bis 30 Minuten.

Während der Behandlung wird das Novafon-Gerät sanft über verschiedene Bereiche des Pferdekörpers geführt, um die mechanischen Vibrationen auf das Gewebe zu übertragen. Die Behandlung kann auf bestimmte problematische Bereiche wie den Rücken, die Hüften, die Schultern oder die Gelenke des Pferdes ausgerichtet sein, je nach den Bedürfnissen des Pferdes und den Empfehlungen des behandelnden Tierarztes oder Therapeuten.

Die genaue Dauer und Häufigkeit der Behandlungssitzungen werden durch unsere Expertinnen bestimmt und können je nach den individuellen Bedürfnissen des Pferdes und der zugrunde liegenden Probleme individuell angepasst werden.

Ja, es gibt einige Kontraindikationen oder Situationen, in denen die Novafon-Therapie bei Pferden vermieden werden sollte. Dazu gehören:

  • Akute Verletzungen: Bei akuten Verletzungen wie Frakturen, offenen Wunden, Blutergüssen oder akuten Sehnen- und Bänderverletzungen sollte die Novafon-Therapie vermieden werden, da die Vibrationen das Verletzungsrisiko erhöhen oder den Heilungsprozess beeinträchtigen könnten
  • Entzündungen: Bei akuten Entzündungen oder Infektionen in der Behandlungsregion sollte die Novafon-Therapie vermieden werden, da die Vibrationen die Entzündung verschlimmern könnten.
  • Neigung zu Blutungen: Bei Pferden mit einer Neigung zu Blutungen oder hämatologischen Störungen sollte die Novafon-Therapie vermieden werden, da die Vibrationen das Blutungsrisiko erhöhen könnten.
  • Hauterkrankungen: Bei Pferden mit Hauterkrankungen, offenen Wunden oder Hautirritationen in der Behandlungsregion sollte die Novafon-Therapie vermieden werden, da die Vibrationen die Hautreizung verschlimmern könnten.
  • Empfindlichkeit: Einige Pferde können empfindlicher auf die Vibrationen der Novafon-Therapie reagieren als andere. In solchen Fällen sollte die Behandlung mit Vorsicht durchgeführt und die Reaktion des Pferdes sorgfältig überwacht werden.

Die Forschung zur Wirksamkeit der Novafon-Therapie bei Pferden ist begrenzt, aber es gibt einige Studien und Untersuchungen, die vielversprechende Ergebnisse zeigen:

  • Eine Studie aus dem Jahr 2018 untersuchte die Auswirkungen der Novafon-Therapie auf die Muskelspannung und die Schmerzempfindung bei Pferden mit Rückenproblemen. Die Ergebnisse deuteten darauf hin, dass die Novafon-Behandlung dazu beitragen könnte, die Muskelspannung zu reduzieren und die Schmerzen zu lindern.
  • Eine Untersuchung aus dem Jahr 2017 untersuchte die Auswirkungen der Novafon-Therapie auf die Beweglichkeit und die Gelenkfunktion bei Pferden mit Arthritis. Die Ergebnisse zeigten eine signifikante Verbesserung der Beweglichkeit und eine Verringerung der Steifheit nach der Novafon-Behandlung.
  • Eine weitere Studie aus dem Jahr 2016 untersuchte die Auswirkungen der Novafon-Therapie auf die Genesung von Pferden nach einer Hufoperation. Die Ergebnisse legten nahe, dass die Novafon-Behandlung dazu beitragen könnte, die Genesung zu beschleunigen und die Schmerzen zu lindern.

Obwohl diese Studien vielversprechend sind, ist die Forschung zur Wirksamkeit der Novafon-Therapie bei Pferden noch relativ begrenzt, und weitere Studien sind erforderlich, um die Ergebnisse zu bestätigen und die optimale Anwendung dieser Therapiemethode zu bestimmen. Es ist auch wichtig zu beachten, dass die Novafon-Therapie oft als ergänzende Behandlungsmethode verwendet wird und nicht als Ersatz für traditionelle tierärztliche Pflege und Behandlung angesehen werden sollte.

Was kostet eine Novafon Therapie für Pferde

BehandlungskostenEUR 60,-- je Einheit
Behandlungseinheit:ca. 30 Minuten
Fahrtkosten:abhängig vom Ort der Leistungserbringung geben wir Ihnen diese nach Anfrage bekannt.

Die Abrechnung der Kosten erfolgt pro Behandlung.

WICHTIG:
Eine Novafon Therapie ist kein Ersatz für eine tierärztliche Behandlung, sondern dient als Ergänzung dazu. Vor Beginn einer solchen Therapie sollte immer eine gründliche tierärztliche Untersuchung erfolgen, um sicherzustellen, dass keine ernsthaften medizinischen Probleme vorliegen, die eine spezifische Behandlung erfordern.

Novafon Therapie anfragen

Sie sind an einer Novafon Therapie für Ihre Pferde interessiert?
Senden Sie uns eine unverbindliche Terminanfrage.

Nach oben scrollen
Sattelanpassung und Sattelprobe vor Ort

Unser mobiler Sattelservice ist vom 26 - 28.04.2024 unterwegs

Salzburg, OÖ, NÖ, Steiermark, Kärnten, Wien

Cookie Consent mit Real Cookie Banner